Mitteilungen aus der GKV

Anzahl pro Seite:5101525

Bundesamt für Soziale Sicherung

Tätigkeitsbericht 2021: Wachsende Finanzierungslücken in der Gesetzlichen Krankenversicherung und der sozialen Pflegeversicherung

15.07.2022·Das Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) hat seinen Tätigkeitsbericht für 2021 veröffentlicht. Der Bericht beleuchtet wichtige Themen der gesetzlichen Kranken-,... mehr


Kassenärztliche Bundesvereinigung

KBV-Vorstand: Bestehende Impflücken schließen - Entscheidend bleiben die STIKO-Empfehlungen

15.07.2022·Zur aktuellen Diskussion um Viertimpfungen gegen COVID-19 erklärt der Vorstand der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV): "Es bestehen noch erhebliche Impflücken bei den... mehr


Bundesvereinigung Dt. Apothekerverbände

Arzneimittel im Sommer vor Hitze schützen

15.07.2022·Die meisten Arzneimittel kann man auch an einem heißen Sommertag ohne Bedenken von der Apotheke nach Hause tragen. "Aber es... mehr


GKV-Newsletter

GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

VIACTIV Krankenkasse

Auszeit für pflegende Angehörige

14.07.2022·Angehörige, die ein Familienmitglied pflegen, sind meist dauerhaft im Einsatz. Doch auch Pflegepersonen brauchen Auszeiten von der anspruchsvollen Fürsorge für... mehr


Verband der Ersatzkassen e. V.

Im Interesse der Beitragszahler / Verbände fordern dringend Nachbesserungen am Entwurf des GKV-Finanzstabilisierungsgesetzes

13.07.2022·Anlässlich der fachlichen Anhörung des geplanten GKV-Finanzstabilisierungsgesetzes am 13. Juli 2022 im Bundesministerium für Gesundheit (BMG) erklären die Verbände der... mehr


Virchowbund

GKV-Finanzstabilisierungsgesetz: Resolution der KBV, der KVen und ärztlichen Verbände

13.07.2022·Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), die Kassenärztlichen Vereinigungen und die in der Konzertierten Aktion der KBV vertretenen Berufsverbände kritisieren die im... mehr


Bundesärztekammer

Reinhardt: Pragmatischer Umgang mit telefonischer Krankschreibung

13.07.2022·In der Diskussion über eine Wiedereinführung der telefonischen Krankschreibung erklärt Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt: "Dass sich der Bundesgesundheitsminister für die Wiedereinführung... mehr


Spitzenverband Bund der Krankenkassen

Einseitige Belastung der Beitragszahlenden stoppen!

13.07.2022·Mit dem GKV-Finanzstabilisierungsgesetz soll die für 2023 bestehende Finanzierungslücke bei der gesetzlichen Krankenversicherung in Höhe von rund 17 Milliarden Euro... mehr


DAK-Gesundheit

GKV-Finanzlücke im nächsten Jahr deutlich größer als angenommen

12.07.2022·12.07.2022 IGES-Analyse für die DAK-Gesundheit: Schon 2023 fehlen 19 Milliarden Euro Im Fall eines Gasembargos durch Russland beträgt Lücke sogar rund 24 Milliarden... mehr


AOK-Bundesverband GbR

AOK-Bundesverband fordert Beteiligung am Expertenrat zur nachhaltigen GKV-Finanzierung / Scharfe Kritik am aktuellen Referentenentwurf

12.07.2022·Der AOK-Bundesverband begrüßt die Ankündigung des Bundesgesundheitsministeriums, einen Expertenrat für Finanzierungslösungen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) einzusetzen. "Der aktuelle Gesetzesentwurf... mehr

Seite 4 von 154

Seite 4 von 154

News & Meldungen

Sonder-GMK zu Corona-Regeln

Gesundheitsminister der Länder kritisieren neues Infektionsschutzgesetz

Die Gesundheitsminister der Länder haben am Dienstag (09.08.2022) in einer Sonder-GMK den Entwurf des von Bundesgesundheitsminister Lauterbach und Bundesjustizminister Buschmann... mehr


Gegen breite Kritik

Kabinett beschließt GKV-Finanzreform

Nach Einschätzung des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) beläuft sich das voraussichtliche Defizit der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in 2023 auf rund 17 Milliarden... mehr


Neuer Expertenrat zur GKV-Finanzreform

Studie: Finanzlücke in 2023 deutlich größer als angenommen

Im Vorfeld der offiziellen Anhörung der Fachverbände zum Referentenentwurf des "Gesetzes zur finanziellen Stabilisierung der gesetzlichen Krankenversicherung" (GKV-Finanzstabilisierungsgesetz / GKV-FinStG)... mehr


Milliardenloch bei Krankenhäusern

Bundesländer kommen Pflicht zur Investitionsfinanzierung nicht nach

Die Bundesländer kommen ihrer gesetzlichen Verpflichtung zur Finanzierung der Krankenhausinvestitionen immer weniger nach. Aktuell tragen sie lediglich drei der notwendigen... mehr


GKV-Finanzierungsgesetz

Zusatzbeitragssatz soll um 0,3 Prozentpunkte steigen

Bundesgesundheitsminister Prof. Dr. Karl Lauterbach (SPD) hat in Berlin seine Eckpunkte für ein GKV-Finanzstabilisierungsgesetz vorgestellt. Ziel des Gesetzes ist es,... mehr


GKV-Finanzergebnis für das 1. Quartal 2022

Trotz Milliardenzuschuss: Krankenkassen liegen weiterhin im Minus

Die gesetzlichen Krankenkassen verfügen weiterhin über deutlich weniger Beitragseinnahmen, als zur Deckung ihrer Ausgaben nötig wäre. Dies geht aus den... mehr

mehr News ...