Als Privatpatient zum Arzt

Private Krankenversicherung (PKV)

Kurze Wartezeiten beim Arzt, Zusatzleistungen beim Zahnersatz, Heilpraktikerbehandlungen, Sehhilfen und Wahlleistungen wie Chefarztbehandlung und 1-/2-Bett-Zimmer im Krankenhaus: Die Leistungen der privaten Krankenvollversicherung gehen oft über das Angebot der gesetzlichen Krankenkassen hinaus.
Wer kann sich versichern?
Privat krankenversichern können sich insbesondere
Selbstständige, Gewerbetreibende, Freiberufler und Beamte
Arbeitnehmer, deren Bruttoeinkommen regelmäßig über der Versicherungspflichtgrenze (2021: 64.350,00 €/Jahr) liegt. Einmalzahlungen (Weihnachts-/Urlaubsgeld etc.) werden dabei berücksichtigt, wenn ein Anspruch auf sie besteht.
Personen, die auf Antrag von der Versicherungspflicht befreit sind
Dabei ist weder die gesetzliche noch die private Krankenversicherung pauschal besser. Wichtige Faktoren bei der Abwägung sind neben dem gewünschten Leistungspaket der Versicherung die risikorelevanten Faktoren wie Lebensalter, Geschlecht, Familienstand/-planung, berufliche Pläne sowie der Gesundheitszustand und Gesundheitsrisiken.

Nutzen Sie unseren Partner-Link für weitere Informationen zum Thema, fordern Sie einen Tarifvergleich an und/oder lassen sich ein Angebot für die private Krankenversicherung erstellen - natürlich kostenfrei und unverbindlich.


*Partner-Links

Links zu Partnerseiten bieten Ihnen die Möglichkeit, Services zu nutzen, die wir als Redaktion nicht selbst anbieten. kkdirekt verlinkt dabei nur auf Leistungen (insbes. Informationen, Beratungen, Tarifvergleiche und Angebote), die für Sie kostenfrei erbracht werden. Fordern Sie diese zu einem Versicherungsprodukt an, wird Sie hierzu über unseren jeweiligen Partner ein Versicherungsexperte mit Erlaubnis als Versicherungsvermittler nach § 59 VVG kontaktieren. Wenn es zur Erbringung des Services technisch notwendig ist, werden dazu außerhalb unseres Portals ggf. Cookies eingesetzt. Für die Verlinkung erhält kkdirekt KEINE Vergütung. Im Falle des Abschlusses einer Versicherung bzw. bei Personenversicherungen nach der Verifizierung des Kontaktes erhält kkdirekt eine Vergütung für die Vermittlungsleistung. Für Sie bleibt der Service in jedem Fall kostenfrei.

Private Vorsorge
Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik