Mitteilungen aus der GKV

Anzahl pro Seite:5101525

Kassenärztliche Bundesvereinigung

KBV: "Grundvertrauen in gematik zum wiederholten Mal erschüttert"

14.01.2022·Derzeit erreichen die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) vermehrt Berichte von Praxen, bei denen Kartenterminals komplett lahmgelegt werden, nachdem bestimmte elektronische Gesundheitskarten... mehr


Bundesvereinigung Dt. Apothekerverbände

Jede vierte Apotheke bietet Bürgertests für neue 2G+ Regeln an

14.01.2022·Jede vierte Apotheke in Deutschland bietet kostenlose Bürgertests für das Coronavirus SARS-CoV-2 an. Rund 4.400 von mehr als 18.000 Apotheken... mehr


Die Bundesregierung

Erhöhtes Risiko Was tun, wenn die Corona-Warn-App rot leuchtet?

14.01.2022·Eine rote Risikowarnung der Corona-Warn-App - auch durch die Omikron-Welle - sehen momentan immer mehr Nutzerinnen und Nutzer die rote... mehr


GKV-Newsletter

GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

KKH Kaufmännische Krankenkasse

Verflixte Sprache: Immer mehr Kinder haben Probleme

13.01.2022·Jedes siebte Grundschulkind betroffen / Homeschooling kontraproduktiv? Viele Eltern werden sich fasziniert an die Sprachentwicklung ihres Nachwuchses erinnern oder sie aktuell... mehr


Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) e.V.

Daten aus dem Intensivregister / Ungeimpfte machen Mehrheit aller COVID-19-Fälle auf Intensivstationen aus

13.01.2022·Ungeimpfte machen aktuell den überwiegenden Anteil aller COVID-19-Aufnahmen auf Intensivstationen aus. Dies zeigen Auswertungen aus dem Intensivregister von RKI und... mehr

Seite 5 von 356

Seite 5 von 356

News & Meldungen

Infektionsschutzgesetz

Fehlende Booster-Impfung kann Entgeltfortzahlung kosten

Wer sich trotz öffentlicher Empfehlung nicht "boostern" lässt, kann dadurch im Quarantänefall den Anspruch auf Entgeltersatz verlieren. Dies stellt der... mehr


"Sonntagsreden" der Politik

Kliniken: Bundesländer bleiben Finanzierungsanteil auch während der Pandemie schuldig

Die Bundesländer sind ihrer Pflicht zur Finanzierung der Investitionen der Krankenhäuser auch während der Corona-Pandemie nicht nachgekommen. Das ergibt die... mehr


Vorwurf der Untreue

Staatsanwaltschaft Hamburg erhebt Anklage gegen AOK-Vorstände

Die Staatswanwaltschaft Hamburg hat gegen mehrere Beschäftigte der AOK Rheinland/Hamburg Anklage beim Landgericht Hamburg erhoben. Vorgeworfen wird ihnen die Untreue... mehr


Änderungen in 2022

Höhere Pflegeleistungen, mehr Geld für Krankenkassen, neue Digitalservices und erweiterte Meldepflichten bei Minijobs

Größere Gesundheitsreformen zum Jahreswechsel sind nicht zuletzt wegen der anhaltenden Pandemie und den Bundestagswahlen ausgeblieben. Dennoch wurden in der Pflegeversicherung... mehr

mehr News ...