Mitteilungen aus der GKV

Anzahl pro Seite:5101525

Statistisches Bundesamt

Öffentliche Ausgaben in den ersten drei Quartalen 2021 um 6,1 Prozent, Einnahmen um 6,7 Prozent höher als im Vorjahr

12.01.2022·Die Ausgaben des Öffentlichen Gesamthaushalts stiegen in den ersten drei Quartalen des Jahres 2021 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 6,1 %... mehr


BKK VerbundPlus

Gesunde Krankenkassenfusion / In der Gemeinschaft stärker: BKK VerbundPlus und Wieland BKK bündeln ihre Kräfte

11.01.2022·Zwei bekennende Gesundheits-Lotsen sorgen in Zukunft gemeinsam dafür, dass ihre Versicherten im Hafen "Gesundheit" einlaufen: Die Betriebskrankenkassen Wieland und VerbundPlus... mehr


Bundesärztekammer

Verkürzte Quarantänefristen sichern Einsatzfähigkeit der kritischen Infrastruktur

10.01.2022·Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt hat sich grundsätzlich positiv zu dem Beschlusspapier der MPK geäußert. Mit Blick auf die vorgesehenen verkürzten... mehr


GKV-Newsletter

GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Großer Psychotherapiebedarf - wenig freie Plätze. Hilfesuchende warten monatelang auf einen Behandlungstermin

09.01.2022·Während der Corona-Pandemie ist die Zahl der Anfragen für eine psychotherapeutische Behandlung in Deutschland um 40 Prozent gestiegen. Ein großer... mehr


Piratenpartei Deutschland

PIRATEN kritisieren Qualität der Schnelltests an Schulen

09.01.2022·Das nordrhein-westfälische Schulministerium teilt laut der Rheinischen Post einen Wechsel der vom Land beschafften Schnelltests mit. Statt Tests des deutschen... mehr

Seite 7 von 356

Seite 7 von 356

News & Meldungen

Infektionsschutzgesetz

Fehlende Booster-Impfung kann Entgeltfortzahlung kosten

Wer sich trotz öffentlicher Empfehlung nicht "boostern" lässt, kann dadurch im Quarantänefall den Anspruch auf Entgeltersatz verlieren. Dies stellt der... mehr


"Sonntagsreden" der Politik

Kliniken: Bundesländer bleiben Finanzierungsanteil auch während der Pandemie schuldig

Die Bundesländer sind ihrer Pflicht zur Finanzierung der Investitionen der Krankenhäuser auch während der Corona-Pandemie nicht nachgekommen. Das ergibt die... mehr


Vorwurf der Untreue

Staatsanwaltschaft Hamburg erhebt Anklage gegen AOK-Vorstände

Die Staatswanwaltschaft Hamburg hat gegen mehrere Beschäftigte der AOK Rheinland/Hamburg Anklage beim Landgericht Hamburg erhoben. Vorgeworfen wird ihnen die Untreue... mehr


Änderungen in 2022

Höhere Pflegeleistungen, mehr Geld für Krankenkassen, neue Digitalservices und erweiterte Meldepflichten bei Minijobs

Größere Gesundheitsreformen zum Jahreswechsel sind nicht zuletzt wegen der anhaltenden Pandemie und den Bundestagswahlen ausgeblieben. Dennoch wurden in der Pflegeversicherung... mehr

mehr News ...