News & Meldungen

Anzahl pro Seite:5101525

Verfehlte Digitalisierungsstrategie

Bündnis für Patientendatenschutz fordert Änderungen von Bundesregierung

05.02.2020·Die von Gesundheitsminister Spahn forcierte Telematik-Infrastruktur (TI) sei nicht ausreichend gegen Störungen, Ausfälle und böswillige Angriffe geschützt. Sie sei damit... mehr


Neu ab 01.02.2020

Brexit: Was sich für Reisende im Krankheitsfall ändert

29.01.2020·Während des Übergangszeitraums sollten sich gesetzlich Versicherte nicht auf die europäische Gesundheitskarte verlassen. Dies empfiehlt die Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK).... mehr


Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

Websites von Krankenkassen: US-amerikanische Dienste lesen oftmals mit

22.01.2020·Wer die Internetseiten gesetzlicher Krankenkassen besucht, sollte nicht davon ausgehen müssen, dass personenbezogene Daten durch Dritte mitgeschrieben werden können. Ein... mehr


GKV-Newsletter

GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

Referentenentwurf

Spahn legt Gesetz zur Reform der Notfallversorgung vor

11.01.2020·Dass die Notaufnahmen in Krankenhäusern häufig überlaufen sind, liege auch an Patienten, denen woanders besser geholfen werden könnte. Hierdurch, so... mehr


Kassenfusionen und Beiträge ab 01.01.2020

Zusatzbeiträge der Kassen: Beitragsdifferenzen von über 1.100 Euro pro Jahr

17.12.2019·Nach den Verwaltungsratssitzungen zum Jahresende haben alle gesetzlichen Krankenkassen ihren Zusatzbeitragssatz für 2020 veröffentlicht. In einigen Fällen kommt es zu... mehr


Zahlreiche Reformgesetze

Das ändert sich 2020 beim Thema Gesundheit

17.12.2019·Mit einer Flut an Reformgesetzen sorgt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für zahlreiche Änderungen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ab 2020.... mehr


Übergangsbereich bis 1.300 Euro

Beitragsberechnung für Midijobs ab Januar 2020

09.12.2019·Die Beitragsberechnung für den im Juli 2019 eingeführten "Übergangsbereich" wird zum 01.01.2020 angepasst. Hintergrund ist ein Beschluss der Bundesregierung zur... mehr


Abbau von Rücklagen

Defizit der Krankenkassen steigt im 3. Quartal 2019 auf 741 Millionen Euro

07.12.2019·Die gesetzlichen Krankenkassen haben von Juli bis September 2019 erneut mehr ausgegeben als eingenommen. Das damit erwirtschaftete Defizit von gut... mehr

Seite 11 von 11

Seite 11 von 11

Weitere Inhalte...

Nach dem Login zum Bereich meineGKV stehen Ihnen zahlreiche weitere Beiträge zur Verfügung.  Zum Login...

...oder jetzt kostenfrei registrieren.  Mehr Infos...

Mehr Aktuelles
Terminhinweise, Kalender

Institutionelle Mitteilungen:

rbb|29.11.2021

Leopoldina-Vizepräsident Schlögl fordert sofortige Kontaktreduktion

Der Vizepräsident der Wissenschaftsakademie Leopoldina, Prof. Dr. Robert Schlögl, hat gefordert, Kontakte drastisch zu reduzieren. Das müsse so schnell wie möglich...


ABDA|26.11.2021

Apotheken könnten Auffrischungsimpfungen gegen COVID-19 anbieten

Zahlreiche Politiker unterschiedlicher Parteien und verschiedene Akteure im Gesundheitswesen haben in den letzten Tagen vorgeschlagen oder gefordert, dass auch in...


RKI|26.11.2021

Information des RKI zur neuen besorgniserregenden Virusvariante Omicron (B.1.1.529)

Auf einer Pressekonferenz des südafrikanischen Gesundheitsministeriums am 24.11.2021 wurde vom Nationalen Genomsurveillance Netzwerk über die Identifizierung einer neuartigen SARS-CoV-2 Variante...


DIVI|26.11.2021

Intensiv- und Notfallmediziner aktualisieren klinisch-ethische Empfehlungen zur Priorisierung und Triage bei COVID-19

Angesichts der starken Zunahme von COVID-19-Patienten mit schweren Erkrankungsverläufen stehen Notfall- und Intensivmediziner, wie auch andere Disziplinen im Gesundheitswesen, derzeit...


eurocom e. V.|26.11.2021

eurocom zum Koalitionsvertrag | Bekenntnis zu Fortschritt und Verlässlichkeit im Gesundheitswesen muss Versorgung mit innovativen Hilfsmitteln stärker ins Visier nehmen

Die europäische Herstellervereinigung für Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel (eurocom) sieht in dem Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP gute politisch...


BKK Pfalz|25.11.2021

Beitragssatz der BKK Pfalz bleibt 2022 stabil - Kasse legt Transparenzbericht vor

Der Finanzausschuss des Verwaltungsrats der BKK Pfalz hat in seiner Sitzung am 19. November den Haushaltsplan 2022 beschlossen, der einen...


vdek|25.11.2021

Koalitionsvertrag der Ampel-Koalition / Koalitionäre gehen wichtige Baustellen an - aber: nachhaltiges Finanzierungskonzept für GKV und SPV nötig

Zu dem gestern veröffentlichten Koalitionsvertrag der Ampel-Koalition erklärt Ulrike Elsner, Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek): "Es ist ein...

mehr Mitteilungen ...