Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Dienstag, 12.12.2017

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

Verband der Ersatzkassen e. V.

Neuerungen im Gesundheitswesen 2018 / Was ändert sich für Versicherte?

07.12.2017·Die meisten Gesetze der alten Bundesregierung unter Angela Merkel sind umgesetzt. Aber auch 2018 bringt noch einmal Neuerungen im Gesundheitswesen... mehr

 

Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V.

Das ändert sich 2018 bei der Steuer: Fünf wichtige Neuheiten auf einen Blick

01.12.2017·Ein höheres Existenzminimum, mehr für Familien, bessere Abschreibungsmöglichkeiten, weniger bürokratische Pflichten sowie Anpassungen bei der Steuerklassen-Eingruppierung: Mit dem 1. Januar... mehr

 

Verband der Ersatzkassen e. V.

Morbi-RSA: Finanzielle Schieflage zwischen den Krankenkassen verschärft sich

01.12.2017·Reform des Morbi-RSA muss sofort auf die politische Agenda Die Wettbewerbssituation zwischen den gesetzlichen Krankenkassen wird zunehmend angespannter. Grund... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

VIACTIV Krankenkasse

Datenschutz-Management der VIACTIV Krankenkasse erneut zertifiziert

01.12.2017·Wer seine Krankenkasse aufsucht um sich beraten zu lassen, muss darauf vertrauen können, dass dieses Gespräch vertraulich ist und bleibt.... mehr

 

Siemens-Betriebskrankenkasse

Botox glättet nicht nur Falten

01.12.2017·Was Wenige wissen: Das heilsame Nervengift ist bei vielen Leiden Kassenleistung Botulinumtoxin - kurz Botox - verbinden viele mit... mehr

 

AOK-Bundesverband GbR

Litsch im Streit um den Morbi-RSA: "Beirats-Expertise ernst nehmen"

01.12.2017·Finanziell geht es der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) so gut wie seit langem nicht mehr. Trotzdem drohen Ersatz-, Betriebs- und Innungskrankenkassen... mehr

 

AOK Bayern - Die Gesundheitskasse

Zusatzbeitrag bleibt stabil

01.12.2017·Für die über 4,5 Millionen Versicherten der AOK Bayern bleibt der Zusatzbeitrag auch 2018 stabil. Dies hat der Verwaltungsrat der... mehr

 

Deutscher Ethikrat

Ethikrat fordert eine an Datensouveränität orientierte Gestaltung von Big Data im Gesundheitsbereich

30.11.2017·In seiner heute veröffentlichten Stellungnahme "Big Data und Gesundheit - Datensouveränität als informationelle Freiheitsgestaltung" legt der Deutsche Ethikrat Empfehlungen vor,... mehr

 

Knappschaft-Bahn-See / Minijob-Zentrale

Die unterschätzte Gefahr: Unfälle in deutschen Haushalten

30.11.2017·Aktuelle Forsa-Umfrage (1) im Auftrag der Minijob-Zentrale zeigt: Haushaltsunfälle werden unterschätzt. Nur 32 Prozent der Befragten schätzen das Unfallrisiko als... mehr

 

Deutsche PsychotherapeutenVereinigung e.V.

Online-Umfrage / Krankenkassen rationieren Psychotherapie

29.11.2017·Eine aktuelle Online-Umfrage der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung (DPtV) bestätigt: Die Wartezeiten für Patientinnen und Patienten auf einen Therapieplatz sind weiterhin zu... mehr

Seite 1 von 139zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

Finanzergebnisse der GKV bis zum 3. Quartal 2017

Reserven der Krankenkassen steigen auf 18,6 Milliarden Euro / Ministerium sieht Spielraum für Zusatzbeiträge

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im 1. bis 3. Quartal des Jahres 2017 einen Überschuss von rund 2,52 Milliarden Euro erzielt.... mehr

 

Gleitzonenrechner 2018

Neuer Berechnungsfaktor für Beiträge aus "Midijobs" bis 850 Euro

Entgelte aus Beschäftigungen in der sogenannten "Gleitzone" von 450,01 bis 850,00 Euro pro Monat unterliegen nicht vollständig der Beitragspflicht zur... mehr

 

GKV-Finanzentwicklung

Krankenkassen steigern Überschuss bis September auf 2,5 Milliarden Euro

Die gesetzlichen Krankenkassen liegen nach einem Vorabbericht zu den offiziellen Zahlen des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) weiterhin deutlich im Plus. Alleine im... mehr

 

Beschluss der Bundesregierung

Beitragssatz zur Rentenversicherung sinkt auf 18,6 Prozent

Der Beitrag zur gesetzlichen Rentenversicherung sinkt ab 01.01.2018 um 0,1 Punkte auf 18,6 Prozent. Das hat das Bundeskabinett am Mittwoch... mehr

 

Zusatzbeitragssatz 2018

"Relative Beitragserhöhung" löst kein Sonderkündigungsrecht für Versicherte aus

Ab Januar 2018 wird der "durchschnittliche Zusatzbeitragssatz" um 0,1 Punkte gesenkt. Gehen die Kassen diesen Weg nicht mit, erhöhen sie... mehr

mehr News...