Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Samstag, 23.09.2017

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

Spitzenverband Bund der Krankenkassen

Honorare für niedergelassene Ärzte steigen

19.09.2017·Heute hat der Erweiterte Bewertungsausschuss, in dem jeweils drei Vertreter der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und des GKV-Spitzenverbandes sowie drei unparteiische... mehr

 

Techniker Krankenkasse

Digitale Krankschreibung: TK setzt auf Bits statt auf Blätter

19.09.2017·Weniger Bürokratie bei Krankschreibungen: Mit einem Pilotprojekt zu digitalen Krankschreibungen wollen die Techniker Krankenkasse (TK) und der Softwarehersteller MediSoftware Arztpraxen... mehr

 

Deutscher Bundestag

Wirkung der Pflegereform wird überprüft

19.09.2017·Gesundheit/Antwort Die Umsetzung der Pflegereform wird nach Angaben der Bundesregierung systematisch überprüft. In einer "umfassenden begleitenden wissenschaftlichen Evaluation" gehe... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Bundesärztekammer

Niedersachsen: "Zulassungsverfahren zum Medizinstudium reformieren"

19.09.2017·Kammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker fordert eine weniger starke Fokussierung auf die Abiturnote / Soziale Kompetenz und Empathie für den... mehr

 

ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Klinikbeschäftigte streiken für Entlastung

19.09.2017·Nachdem die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) im Juli bundesweit Kliniken zu Verhandlungen über einen Tarifvertrag Entlastung aufgefordert hatte, finden heute (Dienstag,... mehr

 

Deutscher Bundestag

Sektorenübergreifende Versorgung gewollt

19.09.2017·Gesundheit/Antwort Die Bundesregierung setzt weiter auf eine sektorenübergreifende medizinische Betreuung. Eine "nahtlose ambulante und stationäre Versorgung" sei "von herausragender... mehr

 

Bundesärztekammer

"Gewalt gegen Ärzte": Ärztekammern aus Mittel- und Osteuropa verabschieden gemeinsame Resolution

19.09.2017·Symposium der zentral- und osteuropäischen Ärztekammern (ZEVA) Gewalt gegen Ärzte und andere Angehörige von Gesundheitsberufen entwickelt sich auch in... mehr

 

pronova BKK

Mehrfach erkrankte Patientinnen und Patienten profitieren von Mambo

18.09.2017·Die Behandlung mehrfach erkrankter, d.h. multimorbider Menschen ist sehr anspruchsvoll, da verschiedene Fachärzte beteiligt sind. Mithilfe des neuen Programms Mambo... mehr

 

Kassenärztliche Bundesvereinigung

Integrative Notfallversorgung aus ärztlicher Sicht

18.09.2017·Notfallversorgung - Koordiniertes Vorgehen, bessere Zusammenarbeit und mehr Integration - diesem Leitgedanken folgt das gemeinsame Konzept der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und... mehr

 

Pro Generika e.V.

Pro Generika begrüßt die Beschlüsse des Deutschen Apothekertags zur Stärkung der Versorgungssicherheit bei versorgungskritischen Arzneimitteln

18.09.2017·Der Deutsche Apothekertag hat sich in der vergangenen Woche u.a. mit Engpässen bei lebenswichtigen Arzneimitteln beschäftigt. Dabei wurde von den... mehr

Seite 1 von 139zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

Bundestagswahl 2017 - Teil 3/3

Das planen Bündnis 90/Die Grünen und die FDP zu den Themen Gesundheit und Pflege

Nach den Wahlprogrammen der Unionsparteien, der SPD, der Linken und der AfD folgen nun die Programme von Bündnis 90/Die Grünen... mehr

 

Bundestagswahl 2017 - Teil 2/3

Das planen DIE LINKE und die AfD zu den Themen Gesundheit und Pflege

Nach den Vorstellungen der Partei Die LINKE soll das Gesundheitssystem "als Teil des Sozialstaates öffentlich organisiert werden". Darüber hinaus wollen... mehr

 

Bundestagswahl 2017 - Teil 1/3

Das planen CDU/CSU und SPD zu den Themen Gesundheit und Pflege

Ein wesentlicher Unterschied zwischen den Plänen der Unionsparteien und der SPD ist die Organisation der gesetzlichen Krankenversicherung. Während die Union... mehr

 

Studie der Patientenbeauftragten

Krankenkassen lehnen Mutter/Vater-Kind-Kuren oftmals zu Unrecht ab

Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Ingrid Fischbach, hat gegenüber den Krankenkassen Missstände im Genehmigungsverhalten bei Mutter/Vater-Kind-Kuren kritisiert und angemahnt, dass die... mehr

 

GKV-Finanzergebnisse im 1. Halbjahr 2017

Rücklagen der gesetzlichen Krankenkassen steigen auf 17,5 Milliarden Euro

In den ersten sechs Monaten haben die gesetzlichen Krankenkassen einen Überschuss von insgesamt rund 1,41 Milliarden Euro erzielt. Der bis... mehr

mehr News...