Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Freitag, 24.02.2017

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

BAHN-BKK

Darmkrebsscreening: Dem Gesetzgeber einen Schritt voraus

17.01.2017·Seit Ende 2016 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG)... mehr

 

VIACTIV Krankenkasse

So hoch ist der Eigenanteil beim Zahnersatz

17.01.2017·Den Angstschweiß auf der Stirn, den Mund weit geöffnet und Auge in Auge mit dem Zahnarzt - so sehen Albträume... mehr

 

Statistisches Bundesamt

Knapp 2,9 Millionen Pflegebedürftige im Dezember 2015

16.01.2017·Im Dezember 2015 waren in Deutschland 2,86 Millionen Menschen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Wie das Statistische Bundesamt... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung

GKV-SVSG legt Selbstverwaltung in Fesseln

16.01.2017·Anlässlich der heutigen Anhörung im Deutschen Bundestag zum sogenannten GKV-Selbstverwaltungsstärkungsgesetz (GKV-SVSG) äußert sich die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) in ihrer aktuellen... mehr

 

Sozialverband VdK Deutschland e. V.

Situation von Pflegebedürftigen, von Pflegenden und Angehörigen muss weiter verbessert werden

16.01.2017·Zur heute veröffentlichten Pflegestatistik des Statistischen Bundesamts erklärt Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland: "Die Baustelle Pflege ist... mehr

 

IKK Brandenburg und Berlin

Honorarvolumen steht endlich fest - IKK BB und KVBB beenden Gerichtsverfahren über Arzthonorare seit 2013

16.01.2017·Bei der Regelung der Finanzierung der ärztlichen Honorare seit 2013 gibt es keine Unsicherheit mehr. Die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin... mehr

 

Bundesministerium für Gesundheit

Studien zum Forschungsstand zu Kaiserschnitten veröffentlicht

16.01.2017·Das Bundesministerium für Gesundheit hat vier Studien zur Auswertung des aktuellen Forschungsstandes zu Kaiserschnitten gefördert, die heute veröffentlicht werden.... mehr

 

Salus BKK

Salus BKK erweitert Leistungsangebot / Neue Satzungsleistungen für Versicherte beschlossen

16.01.2017·Die mit über 170.000 Versicherten zu den 20 größten Betriebskrankenkassen in Deutschland zählende Salus BKK baut ihre satzungsbasierten Leistungen aus.... mehr

 

Bundesvereinigung Dt. Apothekerverbände

Krankenkassen könnten Patienten stärker entlasten: Nur noch jedes fünfte Rabattarzneimittel ist zuzahlungsfrei

13.01.2017·Nur jedes fünfte Rabattarzneimittel ist teilweise oder komplett von der gesetzlichen Zuzahlung befreit. Im Vorjahr war es noch jedes dritte... mehr

 

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung

Kieferorthopädie: Mehr Klarheit und mehr Patientenschutz

13.01.2017·Neue Vereinbarung schafft zusätzliche Transparenz und Sicherheit Mit einer neuen Vereinbarung zur kieferorthopädischen Behandlung bei Kassenpatienten haben die Kassenzahnärztliche... mehr

Seite 7 von 142zum Anfangzurueck45678910weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

Heil- und Hilfsmittelreform

Upcoding, Beiträge und Krankengeld - Gesetz beinhaltet zahlreiche Nebenregelungen

Der Gesetzgeber hat das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz für zahlreiche weitere Themen der GKV genutzt. Im Vordergrund hierbei stehen Regelungen zum... mehr

 

Bessere Versorgungsqualität

Bundestag beschließt Gesetz zur Heil- und Hilfsmittelreform

Vor allem die öffentliche Diskussion um minderwertige Inkontinenzprodukte hatte im Jahr 2016 den Ruf nach einer gesetzlichen Regelung zur Versorgungsqualität... mehr

 

Hohe GKV-Beitragsschulden

Bundesratsinitiative zielt auf Beitragsentlastung für Solo-Selbstständige

Auf Initiative der Bundesländer Thüringen, Brandenburg und Berlin wird der Bundesrat am kommenden Freitag über eine Neuregelung der Beitragslast für... mehr

 

Mindestbeiträge für Selbstständige

Effektive Beitragssätze der Krankenkassen schon heute oftmals über 20 Prozent

Bei der Berechnung der Kassenbeiträge bestehen teils erhebliche Unterschiede zwischen Arbeitnehmern und hauptberuflich Selbstständigen. Während Beschäftigte maximal aus ihrem tatsächlichen... mehr

 

Nach Abrechnungsbetrug

Fristlose Kündigung von Versorgungsverträgen durch Pflegekassen möglich

Werden Leistungen aus einem Versorgungsvertrag fehlerhaft abgerechnet, kann dies die sofortige Kündigung auch aller weiteren Verträge mit demselben Leistungserbringer durch... mehr

mehr News...