Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Samstag, 25.02.2017

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

Bundesversicherungsamt

Start der Evaluation des Risikostrukturausgleichs in der gesetzlichen Krankenversicherung

20.02.2017·Der Wissenschaftliche Beirat zur Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs (RSA) beim Bundesversicherungsamt hat heute mit der Evaluation des RSA begonnen. Im Auftrag... mehr

 

Techniker Krankenkasse

Bundesweiter Hausarztvertrag zwischen Deutschem Hausärzteverband und der Techniker Krankenkasse weiterentwickelt

20.02.2017·Der Deutsche Hausärzteverband und Die Techniker (TK) haben den gemeinsamen Vertrag zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) weiterentwickelt. Die jetzt vorgenommenen Anpassungen... mehr

 

Medizinischer Dienst der Spitzenverbände

Bilanz nach fünf Jahren IGeL-Monitor: Bei den meisten IGeL mehr Schaden als Nutzen

16.02.2017·In der Arztpraxis bekommt jeder zweite Patient Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) angeboten, die privat zu bezahlen sind. Häufig geht es um... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Verband der Ersatzkassen e. V.

Reform des Morbi-RSA / Versorgungsstrukturkomponente muss im Sondergutachten untersucht werden

16.02.2017·"Die Ersatzkassen begrüßen, dass die Politik mit dem Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) auch die Weichen für die dringend notwendigen Reformen... mehr

 

Bundesvereinigung Dt. Apothekerverbände

Gesetz: Hilfsmittelversorgung leicht verbessert

16.02.2017·Die Qualität der Hilfsmittelversorgung wird sich für die Patienten in Deutschland ansatzweise verbessern. Zu dieser Einschätzung gelangt der Deutsche Apothekerverband... mehr

 

Deutscher Bundestag

Ausschuss billigt Hilfsmittelreform

15.02.2017·Der Gesetzentwurf zur Heil- und Hilfsmittelversorgung (HHVG) ist mit zahlreichen Änderungen und einigen Ergänzungen vom Gesundheitsausschuss gebilligt worden. Für den... mehr

 

Siemens-Betriebskrankenkasse

Kunden wollen Transparenz und weniger Bürokratie

14.02.2017·Gute Beratung ist transparent und unbürokratisch Krankenversicherte in Deutschland erwarten von ihrer Krankenkasse unbürokratische Prozesse und Transparenz: 90 Prozent... mehr

 

Bundesvereinigung Dt. Apothekerverbände

Umfrage: Auch Online-Käufer wollen wohnortnahe Apotheken behalten

14.02.2017·Die überwältigende Mehrheit der Bundesbürger schätzt die wohnortnahen Apotheken und nutzt ihre Dienstleistungen rege. Jeweils etwa vier von fünf Bundesbürgern... mehr

 

Hartmannbund - Verband dt. Ärzte e. V.

Auf dem Weg zur einheitlichen Gebührenordnung für Ärzte?

14.02.2017·Reinhardt: Auf Basis von Honorarpauschalen und Budgets kann diese Diskussion nicht geführt werden Der Vorsitzende des Hartmannbundes, Dr. Klaus... mehr

 

Kassenärztliche Bundesvereinigung

Im Kampf gegen Keime: KBV und KVen unterstützen Praxen mit Serviceangeboten

14.02.2017·Infektionsschutz - Es gibt viele Gesetze und Regelungen, die die Niedergelassenen beachten müssen. Die KBV und die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen)... mehr

Seite 2 von 142zum Anfangzurueck1234567weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

Heil- und Hilfsmittelreform

Upcoding, Beiträge und Krankengeld - Gesetz beinhaltet zahlreiche Nebenregelungen

Der Gesetzgeber hat das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz für zahlreiche weitere Themen der GKV genutzt. Im Vordergrund hierbei stehen Regelungen zum... mehr

 

Bessere Versorgungsqualität

Bundestag beschließt Gesetz zur Heil- und Hilfsmittelreform

Vor allem die öffentliche Diskussion um minderwertige Inkontinenzprodukte hatte im Jahr 2016 den Ruf nach einer gesetzlichen Regelung zur Versorgungsqualität... mehr

 

Hohe GKV-Beitragsschulden

Bundesratsinitiative zielt auf Beitragsentlastung für Solo-Selbstständige

Auf Initiative der Bundesländer Thüringen, Brandenburg und Berlin wird der Bundesrat am kommenden Freitag über eine Neuregelung der Beitragslast für... mehr

 

Mindestbeiträge für Selbstständige

Effektive Beitragssätze der Krankenkassen schon heute oftmals über 20 Prozent

Bei der Berechnung der Kassenbeiträge bestehen teils erhebliche Unterschiede zwischen Arbeitnehmern und hauptberuflich Selbstständigen. Während Beschäftigte maximal aus ihrem tatsächlichen... mehr

 

Nach Abrechnungsbetrug

Fristlose Kündigung von Versorgungsverträgen durch Pflegekassen möglich

Werden Leistungen aus einem Versorgungsvertrag fehlerhaft abgerechnet, kann dies die sofortige Kündigung auch aller weiteren Verträge mit demselben Leistungserbringer durch... mehr

mehr News...