Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Sonntag, 28.05.2017

Private Kranken-Zusatzversicherung

Die Ergänzung zur Gesetzlichen

Chefarzt, Heilpraktiker und Zahnersatz ...

Wer grundsätzlich an der Versorgung über die gesetzliche Krankenversicherung festhalten, die ein oder andere Zusatzleistung jedoch individuell ergänzen möchte, sollte über den Abschluss einer Krankenzusatzversicherung nachdenken.
Leistungen
Mit der Krankenzusatzversicherung können die gesetzlich Leistungen individuell ergänzt werden. Die gängigen Tarife bieten Vorteile im Krankenhaus (Klinikwahl, Chefarzt, 1-/2-Bett-Zimmer), schliessen Lücken beim Krankengeld und optimieren die ambulante Versorgung (z. B. Zahnersatz, alternative Heilmethoden, Heilpraktiker).
Auch gesetzliche Krankenkassen bieten ihren Mitgliedern Zusatztarife in Kooperation mit Privatversicherern oder in eigener Risikoträgerschaft an. Möglichen Rabatten stehen dabei jedoch auch Nachteile gegenüber. So führt ein Kassenwechsel in der Regel zum Verlust des Exklusivtarifs. Beim Neuabschluss sind dann ein höheres Eintrittsalter, ggf. eingetretene Vorerkrankungen und Wartezeiten zu berücksichtigen.

Vor dem Abschluss einer Zusatzversicherung empfiehlt sich deshalb ein umfassender Vergleich unter Einbezug verschiedener Anbieter und Tarife. Behalten Sie dabei ggf. auch spätere Wechseloptionen im Auge.