Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Dienstag, 17.01.2017

RSS-Feeds einbinden
GKV-Inhalte in eigene Website einbinden

Inhalte in Ihre Website einbinden

Sie können die RSS-Feeds von krankenkassen-direkt.de als kostenfreie Content-Quelle für Ihre eigene Website nutzen.

 


GKV-Inhalte in eigene Website einbinden

Einbindung mittels CMS

Eine Reihe von Content-Management-Systemen (z. B. typo3, Wordpress) unterstützen diese Funktionalität von Hause aus. Ihr Webmaster benötigt hierzu lediglich die XML-Datei des Feeds.

Einbindung per IFRAME

Alternativ können Sie die Feeds in jede HTML-Seite per IFRAME einbinden. Kopieren Sie hierzu einfach die folgenden Zeilen und fügen diese innerhalb des Quellcodes Ihrer Seite an der gewünschten Stelle ein. Die Inhalte aktualisieren sich dann automatisch.

<!-- RSS-Feed von krankenkassen-direkt.de -->
<iframe src="http://www.krankenkassen-direkt.de/rss/parser" width="500" height="800" name="GKV-Newsfeed" style="margin: 0px; padding: 0px; border: none;"><p>Aktuelle News aus der GKV:<br /><a href="http://www.krankenkassen-direkt.de">http://www.krankenkassen-direkt.de</a></p></iframe>
Die Abmessungen (grau markiert) können Sie jeweils individuell festlegen (in Pixel) und damit an Ihre Website anpassen.
Per default wird der GKV-Newsfeed eingebunden. Bitte sprechen Sie uns bei Fragen oder Änderungswünschen an.

 

Nutzungsbedingungen:

Die Nutzung ist ohne schriftliche Genehmigung seitens kkdirekt nur für nicht-kommerzielle Internet-Angebote erlaubt. Sie kann jederzeit von kkdirekt untersagt werden. Das Archivieren sowie die Weitergabe der Daten an Dritte ist nicht zulässig. Bei der Verwendung muss klar erkennbar sein, dass die Inhalte von kkdirekt zur Verfügung gestellt werden, mindestens durch die Nutzung des kkdirekt-Logos (URL im XML-Quellcode) oder durch die direkte Angabe von "Quelle: krankenkassen-direkt.de" (als Hyperlink). Die einzelnen Inhalte müssen unmittelbar auf die hinterlegten Meldungen verlinkt werden (nicht in Frames oder per Redirect). Bezüglich der Inhalte und deren Bereitstellung gelten unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen.