Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Donnerstag, 29.06.2017

News & Meldungen
 Anzahl je Seite:5101525

GKV-Finanzergebnisse im 1. Quartal 2017

Finanz-Reserven der Krankenkassen steigen auf 16,7 Milliarden Euro

28.06.2017·Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat am Montag die Finanzergebnisse der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) von Januar bis März 2017 veröffentlicht. Demnach standen... mehr

 

Zusammenschluss

BKK24 und BKK advita planen Fusion zum 01.10.2017

21.06.2017·Die niedersächsische BKK24 (Obernkirchen) und die rheinland-pfälzische BKK advita (Alzey) planen den Zusammenschluss zum 01.10.2017. Dies bestätigte der Vorstand der... mehr

 

Bündnis aus Ersatzkassen, BKK und IKK

91 von 113 Krankenkassen fordern schnelle Reform des Finanzausgleichs

21.06.2017·Der Bundesverband der Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) hat die hohen AOK-Überschüsse aus den Zuweisungen des Morbi-RSA für das 1. Quartal 2017... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Überschüsse im 1. Quartal 2017

Schieflage zwischen Kassenarten verschärft sich weiter

12.06.2017·Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) hat ihre Überschüsse im 1. Quartal 2017 weiter ausgebaut. Nach Abschluss der ersten drei Monate haben... mehr

 

Gesundheits-Apps, Fallmanagement und Akquise

Datenschutzbeauftragte mahnt Krankenkassen zur Einhaltung gesetzlicher Regelungen

06.06.2017·Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Andrea Voßhoff, hat den 26. Tätigkeitsbericht ihres Hauses an Bundestagspräsident Prof.... mehr

 

Ist die Bürgerversicherung gerecht?

SPD zeigt sich verstimmt über Ärztekritik im Wahljahr

24.05.2017·Gesundheitsexperten der SPD haben die Kritik des Ärztepräsidenten Frank Ulrich Montgomery an der Bürgerversicherung scharf zurückgewiesen. Der stellvertretende SPD-Fraktionschef Karl... mehr

 

Bundesverfassungsgericht

Lebensbedrohliche Notlage kann Versorgung über GKV-Katalog hinaus begründen

17.05.2017·Über den gesetzlichen Leistungskatalog der Krankenkassen hinaus kann ein "verfassungsunmittelbarer Anspruch" auf Krankenversorgung bestehen. Dies hat erneut das Bundesverfassungsgericht (BVerfG)... mehr

 

Für Jüngere wird es teurer

SPD-Ministerin erklärt Reformabsichten für Kranken- und Rentenversicherung

09.05.2017·Neben der Wiedereinführung der paritätischen Beitragsfinanzierung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) möchte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) in der kommenden Legislaturperiode... mehr

 

Zwangsgelder bis 10 Millionen Euro

BVA informiert Krankenkassen über Maßnahmen gegen das "Upcoding"

03.05.2017·Krankenkassen, die sich über die Optimierung von Diagnosedaten ihrer Versicherten Vorteile im Gesundheitsfonds verschaffen, handeln unsolidarisch und systemfremd im Sinne... mehr

 

Hohe Rücklagen

Sozialversicherung investiert Milliarden in Wertpapiere

26.04.2017·Die bundesunmittelbaren Sozialversicherungsträger haben im Jahr 2015 insgesamt 62,1 Milliarden Euro angelegt. Gut 16 Prozent davon wurden in Wertpapiere oder... mehr

Seite 1 von 16zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

TippTipp:Nach dem Login zum Bereich meineGKV stehen Ihnen zahlreiche weitere Beiträge zur Verfügung.  Jetzt einloggen...

Mehr Aktuelles

Terminhinweise:

Termine

 

Institutionelle Mitteilungen:

DRV Bund|27.06.2017

Keine Sozialabgaben bei Ferienjobs

Schüler und Studenten, die einen Ferienjob haben, können ihren Verdienst meist komplett behalten, denn sie müssen keine Beiträge zur Rentenversicherung...

 

DESTATIS|27.06.2017

17 Prozent mehr stationäre Hautkrebsbehandlungen innerhalb von 5 Jahren

Die Zahl der Hautkrebsbehandlungen im Krankenhaus ist zwischen 2010 und 2015 um 17,1 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis)...

 

ABDA|27.06.2017

Modellprojekt PRIMA zur Erprobung des Medikationsplans abgeschlossen

Seit Oktober 2016 haben Patienten, die dauerhaft mindestens drei verordnete Arzneimittel einnehmen, Anspruch auf einen bundeseinheitlichen Medikationsplan. Parallel sollte herausgefunden...

 

SBK|26.06.2017

SBK-Vorstand bestätigt Laumann-Kritik - Unterschiede bei Leistungsbereitschaft der Krankenkassen

Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung Karl-Josef Laumann hat auf große Unterschiede bei der Genehmigungspraxis von gesetzlichen Krankenkassen hingewiesen. Die Ablehnungsquote liege...

 

AOK PLUS|26.06.2017

Gesetzliche Krankenversicherung in Sachsen unterstützt ambulante Hospizarbeit mit insgesamt 4 Millionen Euro

In diesem Jahr unterstützen die gesetzlichen Krankenkassen in Sachsen - die AOK PLUS, die Betriebskrankenkassen, die IKK classic, die KNAPPSCHAFT,...

mehr Mitteilungen...