Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Sonntag, 19.11.2017

News & Meldungen
 Anzahl je Seite:5101525

Zusatzbeitragssatz 2018

"Relative Beitragserhöhung" löst kein Sonderkündigungsrecht für Versicherte aus

15.11.2017·Ab Januar 2018 wird der "durchschnittliche Zusatzbeitragssatz" um 0,1 Punkte gesenkt. Gehen die Kassen diesen Weg nicht mit, erhöhen sie... mehr

 

Grundsatzentscheidung / Landessozialgericht

"Systemmangel" verpflichtet Krankenkasse zur Erstattung ärztlicher Leistungen durch nichtärztliche Erbringer

13.11.2017·Im Zuge eines sogenannten "Systemmangels" haben gesetzlich Krankenversicherte auch dann einen Anspruch auf Erstattung ärztlicher Behandlungsleistungen, wenn diese nicht durch... mehr

 

Urteil des Bundessozialgerichts

Kasse nach versäumter Entscheidungsfrist an "fiktive Leistungsgenehmigung" gebunden

08.11.2017·Entscheidet eine Krankenkasse nicht fristgerecht über einen Leistungsantrag, kann der Versicherte die Leistung kraft "fiktiver Genehmigung" verlangen. Hierbei ist weder... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Beitragssätze 2018

Richtwert für Zusatzbeiträge der Krankenkassen sinkt um 0,1 Prozentpunkt

02.11.2017·Der durchschnittliche Zusatzbeitragssatz in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) wird für 2018 von 1,1 auf 1,0 Prozent gesenkt. Dies hat das... mehr

 

Sondergutachten zum Morbi-RSA veröffentlicht

Die Kernaussagen zur Wirkung und Weiterentwicklung des Finanzausgleichs der Krankenkassen

23.10.2017·Die Zuweisungsmechanismen des milliardenschweren Risikostrukturausgleichs (RSA) gehören seit Jahren zu den umstrittensten Punkten unter den Krankenkassen. In einer vorab veröffentlichten... mehr

Seite 1 von 28zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

TippTipp:Nach dem Login zum Bereich meineGKV stehen Ihnen zahlreiche weitere Beiträge zur Verfügung.  Jetzt einloggen...

Mehr Aktuelles

Terminhinweise:

Termine

 

Institutionelle Mitteilungen:

Rheinische Post|16.11.2017

Razzia bei der AOK Rheinland/Hamburg wegen Betrugsverdachts

Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat wegen Verdachts auf Betrug zulasten des Gesundheitsfonds Büros der AOK Rheinland/Hamburg durchsucht. Dies berichtet die in...

 

DAK|16.11.2017

DAK-Studie: Weniger Angst vor Krebs und Demenz

Engagement für die eigene Gesundheit geht zurück Krebs und Demenz verlieren für viele Menschen ihren Schrecken. Auch vor anderen...

 

VIACTIV|16.11.2017

Entlastungsleistungen in der Pflege werden wenig genutzt

Pflegebedürftige, die Leistungen der ambulanten Pflege erhalten, haben zusätzlich Anspruch auf einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125 Euro monatlich -...

mehr Mitteilungen...