Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Mittwoch, 26.04.2017

Stellenanzeige

Anzeige vom 13.04.2017

Mit über 550.000 Versicherten gehört die mhplus Krankenkasse zu den großen gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland. Über 1000 Mitarbeiter sind mit starken Produkten, frischen Ideen und voller Elan für unsere Kunden da. So unterschiedlich wie unsere Versicherten sind auch deren Erwartungen an uns als Krankenkasse. Darum stellen wir uns auf jeden ganz persönlich ein. Nur so können wir uns im Fall der Fälle auch wirklich richtig kümmern. Das funktioniert nur, weil wir immer und jederzeit offen sind. Offen fürs Leben.

Können Sie sich mit dieser Philosophie identifizieren? Und möchten Sie sich in Zukunft genau so für unsere Versicherten einsetzen? Dann kommen Sie zur mhplus.

Für unseren Unternehmensbereich Versorgung und Gesundheitsökonomie am Standort Ludwigsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als:

Referent (m/w) Ambulante Versorgung

in Vollzeit (40 Stunden)

Kennziffer: 5000.2890

Ihre Aufgabe:
Strategische Überlegungen im Bereich der ambulanten Vergütung, Ableitung von Steuerungsmöglichkeiten und deren Begleitung bis zur Implementierung
Prognose der Leistungsausgaben im Bereich der ambulanten Vergütung, Haushaltsplanung und Jahresabschluss
Begleitung und Ausbau der Abrechnungs- und Wirtschaftlichkeitsprüfung nach §106 ff SGB V
Datenanalyse und deren Selektionen

Ihr Profil:
Abgeschlossenes Studium im Bereich der Gesundheitswirtschaft oder Krankenversicherungsrecht, gerne auch die Fortbildung zum Krankenkassenbetriebswirt
Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der ambulanten Vergütung, idealerweise bei der Kassenärztlichen Vereinigung oder im Krankenkassenbereich
Gute Analysefähigkeiten
Erste Erfahrungen in der fachlichen Führung
Sie denken gerne quer und suchen pragmatische, kundenorientierte Lösungen
Ihr Arbeitsstil ist gekennzeichnet durch Engagement, Organisationstalent, Verständnis für IT-technische Zusammenhänge und unternehmerisches Denken
Sie können Ihre Kreativität im Team gut einbringen
Themen anschaulich zu präsentieren und zu überzeugen gehört zu Ihren Stärken
Die Fähigkeit, Auswertungen/Ergebnisse zu analysieren und entsprechende Maßnahmen abzuleiten, rundet Ihr Profil ab

Ihr Vorteil:
Beschäftigung bei einem gesundheitsorientierten Arbeitgeber
Flexible Arbeitszeit (Gleitzeit/Pausenregelung)
Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten Bildungs- und Entwicklungschancen
Sicheres und motivierendes Arbeitsumfeld mit guten Produkten und Dienstleistungen
Chance auf eine betriebliche Altersvorsorge und einen maximalen Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
Weihnachts- und Urlaubsgeld
Übergesetzlicher Urlaub

Für uns als Krankenkasse sind die persönlichen Erfahrungen schwerbehinderter Menschen besonders wertvoll. Wir berücksichtigen daher schwerbehinderte Bewerber/innen mit gleicher fachlicher Eignung bevorzugt.

Offen fürs Leben? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal. Dieses finden Sie auf unserer Homepage unter http://www.mhplus-krankenkasse.de/ unternehmen/karriere/.

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unser Online-Bewerberportal berücksichtigen können. Bewerbungen, die auf anderen Wegen an uns heran getragen werden, werden nicht in die Auswahl einbezogen.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Dr. Oliver Gapp, Unternehmensbereichsleiter Versorgung und Gesundheitsökonomie, unter 07141/9790-9845 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.mhplus.de.

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


mhplus BKK