Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Donnerstag, 23.11.2017

Stellenanzeige

Anzeige vom 25.10.2017

Als gesetzliche Krankenkasse sind wir mit 120-jähriger Erfahrung, soliden Finanzen und einem innovativen Versorgungsangebot seit Jahren auf Wachstumskurs. Unseren bundesweit mehr als 170.000 Versicherten bieten wir an 18 Standorten starke Leistungen, attraktive Zusatzleistungen und einen ausgezeichneten Service.

Wir suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Psychologen/Psychologin mit Schwerpunkt
Organisations- / Arbeitspsychologie als Mitarbeiter/in in der Gesundheitsförderung


für unsere Hauptverwaltung in Neu-Isenburg (Voll- oder Teilzeit, bis zu 40 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

Im Bereich der Gesundheitsförderung begleiten Sie Projekte der Betrieblichen Gesundheitsförderung und in außerbetrieblichen Settings (z.B. Schule, Arbeitslose, Kommune uvm.), und bringen diese aktiv voran. Sie erstellen, organisieren und halten Vorträge, Seminare und Workshops zum Thema Stressmanagement und angrenzender Themenfelder und beraten unsere Versicherten bei Fragen zur Stressbewältigung. Sie beraten Unternehmen zu einer gesundheitsförderlichen Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation. Eine ausgeprägte Bereitschaft zu Außendiensttätigkeiten ist für diese Stelle Voraussetzung, da unsere Kunden erwarten, dass die Angebote mit hoher Dienstleistungsbereitschaft vor Ort umgesetzt werden. Sie arbeiten in einem kleinen Team von 6 Leuten aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitarbeit im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement
Mitarbeit in verschiedenen Setting-Projekten zur Gesundheitsförderung
Gesundheitsberatung mit den Schwerpunkten Stressbewältigung und Motivation
Projektentwicklung im Bereich Gesundheitsförderung
Deutschlandweite Vortrags- und Seminartätigkeit
Gesundheitsaktionen im Außendienst
Marktbeobachtung und Angebotsentwicklung von innovativen Gesundheitsförderungsprojekten

Ihr Profil

Abgeschlossenes Psychologiestudium (Diplom, Bachelor, Master) mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie
hohe Kunden- und Vertriebsorientierung
Erfahrung im Sozialversicherungsbereich ist von Vorteil
Team- und Organisationsfähigkeit
Selbstständige, strukturierte und methodische Arbeitsweise
Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS Office Programmen

möglicher Positionswechsel: sofort

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 15.11.2017 an:

Salus BKK
Vorstand, Frau Ute Schrader
Siemensstraße 5 a
63263 Neu-Isenburg

Tel: 06102 2909-10 oder Fax: 06102 2909-98
E-Mail: ute.schrader@salus-bkk.de

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung