Sie suchen mehr Verantwortung? Wir suchen Menschen wie Sie

„Leistung, die belohnt wird – Hier kann ich mich bei einem der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands persönlich einbringen, Verantwortung übernehmen und Entscheidungen treffen.“

David Rychlik, Fachexperte Unternehmensentwicklung in München

Machen Sie Karriere bei einem der besten Arbeitgeber Deutschlands.

Die SBK Siemens-Betriebskrankenkasse ist eine der größten Betriebskrankenkassen Deutschlands – mit über 1 Mio. Kunden, mehr als 100 Jahren Erfahrung und einem deutschlandweiten Geschäftsstellennetz. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns. Über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen unsere Kunden bei allen Fragen rund um die Themen Versicherung, Gesund bleiben und Gesund werden. Unsere Kunden schätzen unsere individuellen Angebote und unsere persönliche Beratung. Die SBK wurde deshalb auch schon mehrfach für die sehr hohe Kunden­zufriedenheit und starken Leistungen ausgezeichnet.

Um unsere Spitzenposition weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit als:

Fachreferent (m/w) Betriebliches Gesundheitsmanagement
(Voll- oder Teilzeit (mindestens 28 Stunden / Woche))

Dienstsitz: München

Ihre Aufgabeninhalte umfassen folgende Schwerpunkte:
Sie sind verantwortlich
  • für die Konzeption der Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement für die Arbeitgeberkunden der SBK sowie deren Arbeitnehmer in Zusammenarbeit mit den Bereichen Vertrieb und Marketing
  • für die Weiterentwicklung und die Steuerung der Umsetzung der Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • für die fachliche Steuerung der Betrieblichen Gesundheitsmanager in den operativen Einheiten der SBK
  • für die Vermarktung der Aktivitäten der SBK im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements im politischen Umfeld in enger Zusammenarbeit mit dem BKK Dachverband
  • für die Einflussnahme auf die Rahmenbedingungen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie die Begleitung von Gesetzesvorhaben und die Steuerung der Umsetzung von Gesetzesänderungen
  • für die Ausgaben im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements einschließlich Controlling
  • für die Vertretung der Kollegin, die für das interne Betriebliche Gesundheitsmanagement der SBK sowie für Setting-Angebote der SBK verantwortlich ist
Ihr Profil:
  • Studium der Gesundheitsökonomie, des Gesundheitsmanagements, der Sozial- oder der Sportwissenschaften oder Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w) mit fachspezifischer Weiterqualifikation (z. B. Zusatzstudium Gesundheitsmanagement)
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen mit Funktionswechseln (GKV, Gesundheitsmanagement bei einem Unternehmen)
  • Erfahrung in der Gestaltung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Gute gesundheitsökonomische und gesundheitswissenschaftliche Kenntnisse sowie sehr gutes Wissen im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement einschließlich Kenntnisse des Marktes für Dienstleister für Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Grundkenntnisse des Sozialversicherungsrecht, insbesondere im Leistungsrecht sowie im Personalwesen (insbesondere im Bereich Führung) und in der Organisationsentwicklung
  • Grundkenntnisse im Bereich Marketing und Vertrieb sowie in der IT (Internetplattformen / App)
  • Kundenorientierung, Ergebnisorientierung
  • Initiative, Gestaltungsfähigkeit
  • Qualitätsorientierung, Strategisches Denken
  • Lösungsorientierung, Networking Skills
Freuen Sie sich auf:
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem von Deutschlands Besten Arbeitgebern
  • Ein gutes und werteorientiertes Betriebsklima in einem innovativen und modernen Unternehmen mit Tradition und kurzen Ent­schei­dungs­wegen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung, umfangreiche Zusatz- und Sozialleistungen (z. B. mit betrieblicher Altersvorsorge), flexible, familien­freundliche Arbeitszeitmodelle und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten an bundesweiten Standorten
gptw

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Die Möglichkeit zur Online-Bewerbung sowie mehr Infos finden Sie hier.
(Bitte nutzen Sie ausschließlich unser Online-Verfahren für Ihre Bewerbung.)

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

AnsprechpartnerIhre Ansprechpartnerin:
Frau Christiane Kikinday

*Näheres dazu unter www.sbk.org/warum-sbk/auszeichnungen

Starke Leistung. Ganz persönlich.