Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Mittwoch, 16.08.2017

Stellenanzeige

Anzeige vom 10.08.2017

Mit über 2,5 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Niedersachsen - und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service.

Sozialversicherungsfachangestellter (m/w) Pflege

Arbeitgeber: AOK Niedersachsen
Standort: 37081 Göttingen
Bewerbungsfrist: 20. August 2017
Fachbereich: Leistungsmanagement
Abteilung: Pflege
Beschäftigungsart: Vollzeit oder Teilzeit mit min. 19,25 Stunden | befristet für 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie
Sie bearbeiten eigenständig unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten Geschäftsvorfälle im Bereich Leistungs- und Versicherungsrecht der Pflegeversicherung.
Dazu prüfen, bearbeiten und genehmigen Sie u. a. Anträge auf Pflegeleistungen wie Pflegegeld, Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege und (teil)stationäre Pflege.
Zudem beraten Sie persönlich und telefonisch Pflegebedürftige, Pflegepersonen, Angehörige und an der Pflegeübernahme interessierte Kunden zum Thema Pflege.
Bei Bedarf prüfen und bearbeiten Sie Widersprüche und Beschwerden.

Das bringen Sie mit
Sie sind Sozialversicherungsfachangestellte/r oder Kaufmann/-kauffrau im Gesundheitswesen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im Aufgabengebiet.
Idealerweise haben bereits Sie praktische Erfahrungen in der Sachbearbeitung der Pflegeversicherung.

Das sind Ihre Vorteile
Sie übernehmen verantwortungsvolle und spannende Aufgaben, mit denen Sie die Versorgung unserer Versicherten verbessern.
Sie erhalten durch flexible Arbeitszeiten vielfältige Chancen Beruf, Familie und Privatleben zu vereinen.
Neben einer tariflichen Vergütung nach BAT/AOK-Neu bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Ihre Fragen beantworten wir gerne
Informationen zum Aufgabenbereich:
Ann-Kathrin Naujoks: 0551/5217 32370
Sven Kaller: 0551/5217 32380
Informationen zu Ihrer Bewerbung:
Unser Bewerberbüro: 0511/8701 8701 0

JETZT BEWERBEN

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung